Andreas Hofer Bund e.V.
© Andreas Hofer Bund e.V. 2015

Brenner

Kundgebung am Brennerpass 100 Jahre Fremdbestimmung Süd-Tirols                        

In alter Tradition wird anlässlich dieses Gedenkjahres ein Baum der traurigen Erinnerung gepflanzt. Zu diesem Zweck wurde aus den historischen Bezirken Gesamttirols Erde auf den Brenner gebracht, damit das Bäumchen wachsen, gedeihen und erblühen kann und damit aus der Verwurzelung nicht nur dieses Bäumchens in Tiroler Erde, sondern sinnbildlich gesprochen uns aus der Verwurzelung unserer gemeinsamen Geschichte eine neue Zukunft erwächst. Wir wünschen daher diesem Bäumchen -      Wachse, kleines Bäumchen, werde! Aber nicht in fremdem Land. Überschatte Gesamttiroler Erde Wie einst im österreichischen Vaterland. Wachse, kleines Bäumchen, gedeihe! Aber so wie ich es will. Schaue bald auf Tiroler, freie, Starke Frauen, Männer, froh und still. Wachsen sollst du, Bäumchen, grünen! Folge aber nicht dem Feind;- Lieber als dem Feind zu dienen Stirb, o Bäumchen, still beweint! Großer Gott im Himmel droben, Segne Du dies Bäumchen wohl,- Lass es einstens, hoch erhoben Schau´n auf´s freie Süd-Tirol!  W.M.    
Startseite Aktuell Archiv Verein Verweise Kontakt AHB-Tirol