Andreas Hofer Bund e.V.
© Andreas Hofer Bund e.V. 2015

Elsass

Besuch des Soldatenfriedhof Niederbronn Elsass

Schon lange Jahre besucht der Andreas Hofer Bund e.V. Deutschland am Volkstrauertag, gefallene Tiroler Soldaten am Soldatenfriedhof in Niederbronn im Elsass. So auch wieder heuer am Volkstrauertag, legte der Bundesvorsitzende Hermann Unterkircher mit Gerhard Teschner und Karl Christmann einen Kranz für die gefallenen Soldaten nieder. Auch wurde jeder Grabstein wo ein Gefallener liegt eine Gesteck mit weiß roten Nelken niedergelegt. Dieser Besuch am diesem Soldatenfriedhof soll an den sinnlosen Krieg, an die vielen jungen Menschen erinnern und das diese Soldaten niemals vergessen werden. Die dort Bestatteten sind: Franz Täubl, Innsbruck; Johann Pfarrmaier, Lienz; Richard Pomberger, Innsbruck; Franz Jennewein, Sterzing; Fritz Czibulka, Sterzing; Johann Wagner, Innsbruck; Alois Perkhofer, Natters; Josef Viehweider, Bozen; Gottlieb Orian, Kurtatsch; Franz Herget, Brixen, ( auf dem Bild ) Josef Stabinger, Sexten; Hubert Kaserer, Seis; Albert Gruber, Lana; Alois Fischer, Partschins; Johann Frötscher, St. Pauls. Ein weiterer Soldatenfriedhof mit Tiroler Gefallenen ist noch etwas Nördlich im Elsass, der Soldatenfriedhof Bergheim. Hermann Unterkircher Bundesvorsitzender Andreas Hofer Bund e.V.  , Gerhard Teschner,  Karl Christmann.
Startseite Aktuell Archiv Verein Verweise Kontakt AHB-Tirol