Andreas Hofer Bund e.V.
© Andreas Hofer Bund e.V. 2015

Innsbruck

Schriftzug “Weg zur Freiheit” am Innerhofer Denkmal erneuert

Nach Einweihung der Innerhofer Denkmals am 22. April 2017, ist nun die Granittafel mit der eingravierten Inschrift „ Der Weg zur Freiheit“ vor dem Innerhofer Denkmal vom 17. bis 19. September neu restauriert worden. Matthias Erhardt, vulgo „ Schweizer-Bartl Hias“ Malermeister aus Partenkirchen in Bayern hat sich der Arbeit angenommen und hervorragend ausgeführt. Er wurde die Schriftfarbe Rot Großbuchstaben und Schwarz Kleinbuchstaben, ausgesucht um mit der Schrift am Denkmal einheitlich zu sein. Ein besonderer Dank gilt auch Herrn Univ. Prof. Dr. Erhard Hartung für die großzügige Unterstützung. Auf dem Bild in der Mitte Hermann Unterkircher Bundesvorsitzender Andreas Hofer Bund e.V. De, rechts Hias Erhard und sein Lehrbub Kilian. Die Steinplatte wird noch versiegelt, so dass die Schrift auf Dauer geschützt ist Der hintere Rand des Steines wurde noch abgegraben, und ein Metallrahmen angebracht, aus Rostfreien Stahl um die Schrift von herablaufenden Wasser und Schmutz zu schützen. Das Projekt Innerhofer Denkmal am Tummelplatz ist nun abgeschlossen.
Startseite Aktuell Archiv Verein Verweise Kontakt AHB-Tirol